Gas Station Simulator Test – Vorschau

Irgendwo auf der Route 66

Während Sie bequem in Ihrem roten Cabrio durch die wilde US-Prärie cruisen, während ein rauchender Dackel mit Brötchenkopf im Rhythmus rockender Gitarren auf und ab nickt und funkelnde Sonnenstrahlen Ihre blitzsaubere Kühlerhaube küssen, werden Ihre Träume wahr. mitten im Nirgendwo – eine verlassene Tankstelle namens Dust Bowl, die zum Verkauf steht.

Natürlich lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen und besiegeln den Deal, indem Sie sich von Ihrem geliebten Auto trennen und es gegen einen vielversprechenden Panzer eintauschen. Zwölf Stunden später wachst du in deinem neuen Schrank auf und musst erstmal den ganzen Kram beseitigen, der sich um die abgelegene Tankstelle ansammelt.

Auch Lesen :  Alltag frühindustrieller Arbeiterinnen aufgedeckt - wissenschaft.de

Da Ihre Zapfsäulen-Krottee aber immer noch keinen Strom hat, finden Sie schnell einen Ersatzgenerator und schalten ihn ein – und die Tankstelle erstrahlt hell, naja, zumindest einigermaßen. Dank der kürzlich erworbenen Stromquelle können Sie auch das Telefon im Eingangsbereich klingeln hören.

Am anderen Ende gratuliert Ihnen Ihr Onkel zur Übernahme einer kürzlich vergasten Deponie. Es stellt sich auch heraus, dass die abgelegene, heruntergekommene Tankstelle auf Familiengrundstück errichtet wurde, sodass Sie von Ihrem „selbstlosen“ Onkel mehr als nur finanzielle Unterstützung erwarten können.

Denn sie senden Ihnen in regelmäßigen Abständen nützliche E-Mails, die Sie auf Ihrem Firmenrechner lesen und lesen können. Diese Tutorials erläutern die Grundlagen des Tankstellenmanagements und geben Ihnen nützliche Tipps für zukünftige Aufgaben.

Auch Lesen :  Verschärfter Blick in eine ferne Atmosphäre

Nachdem du mit deinem Minibagger den Feldweg zu deinen Zapfsäulen freigeräumt hast, kannst du endlich deine Tankstelle öffnen und die ersten Gäste begrüßen. Teufel! Du hast noch kein Benzin mehr und dein gähnendes Portemonnaie gibt dir leider auch nichts. Natürlich springt an dieser Stelle dein „desinteressierter“ Onkel ein und übernimmt freundlicherweise die erste Tankbestellung.

Nach einer Weile hält ein stinkender LKW vor und Sie füllen Ihren Tank mit geldbringender Flüssigkeit, damit Ihrem ehrgeizigen Vorhaben nichts mehr im Wege steht. Du rennst achtlos zur prall gefüllten Zapfsäule und betankst das dort stehende Auto mühelos – freudestrahlend nimmst du das erste verdiente Geld entgegen und kassierst obendrein noch ein saftiges Trinkgeld. So schön kann hartes Tankstellenleben sein!

Auch Lesen :  Ephesos: Zerstörtes Viertel entdeckt - wissenschaft.de
= Partner- und Affiliate-Links: Alle aufgeführten Angebote werden in der Regel von sog mit Affiliate-Links. Durch den Kauf eines dieser Links unterstützen Sie Xboxdynasty. Ohne Einfluss auf den Preis erhalten wir vom Dienstleister eine kleine Provision und können Ihnen diese Website kostenlos zur Verfügung stellen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button